Beratung und Organisationsentwicklung

BEGLEITUNG AUF AUGENHÖHE - VERÄNDERUNGEN NACHHALTIG MANAGEN

Innovative neue Geschäftsmodelle zu schaffen und parallel die Exzellenz in den bestehenden Produkten und Prozessen

zu gewährleisten – das sind die Herausforderungen unserer Zeit. Unternehmen sind gezwungen, das bestehende Geschäftsfeld

kontinuierlich weiterzuentwickeln und zu optimieren und gleichzeitig neue Ideen zu generieren sowie neue Märkte zu entdecken.

 

Diese „Beidhändigkeit“, auch als Ambidextrie bezeichnet, erfordert nicht nur technologische, sondern auch kulturelle Transformation in Unternehmen. Denn nur, wenn es Unternehmen gelingt, diese unterschiedlichen Kulturen, die der agilen, dynamischen, kreativen Start-up-Mentalität und die der perfekten Routinen, intelligent und gewinnbringend miteinander zu verbinden und zu managen, sind diese auch zukünftig wettbewerbsfähig.

 

Mit unserem Beratungsangebot im Bereich Organisationsentwicklung unterstützen wir Sie und Ihr Unternehmen agil und handlungsorientiert Transformationen anzustoßen und umzusetzen.

WIR

  • BERATEN SIE BEI DER OPTIMIERUNG IHRER BESTEHENDEN ORGANISATION, STRUKTUREN UND PROZESSEN
  • BEGLEITEN SIE BEI DER ENTWICKLUNG VON STRATEGIEN FÜR KÜNFTIGE GESCHÄFTSMODELLE
  • BEGEISTERN DIE MENSCHEN IN IHREM UNTERNEHMEN FÜR NEUES
  • UNTERSTÜTZEN SIE IN DER KONKRETEN UND NACHHALTIGEN UMSETZUNG

 

DIGITALE TRANSFORMATION 

Mit einem passgenauen Changemanagement unterstützen wir Ihr Unternehmen bei einer erfolgreichen digitalen Transformation. Denn die größten Herausforderungen dieser Veränderung sind für Führungskräfte

  • das Managen zunehmender Komplexität in der Zusammenarbeit,
  • die Anpassung der Führungskultur an flexible Arbeitsmodelle,
  • die Entwicklung neuer Formen der Kooperation, Kommunikation und Vernetzung,
  • die Anpassung der Unternehmenskultur

(vgl. Hays Report 2017).

 

Wir arbeiten mit exzellenten Partnern aus Hochschulen, Beratung, Politik und Unternehmen zusammen, um mit

Ihnen Ihren Weg in der digitalen Transformation zu gestalten.

 

UNTERNEHMENS UND FÜHRUNGSKULTUR

Damit das Prinzip der Ambidextrie in Ihrem Unternehmen umgesetzt werden kann, entwickeln wir im Dialog mit Ihnen Ideen und Maßnahmen zur Weiterentwicklung Ihrer Unternehmens- und Führungskultur – nicht nur für Ihre Website, sondern so, dass diese in Ihrem Unternehmen gelebt werden.

 

Wir bearbeiten unter anderem gemeinsam mit Ihnen folgende Aspekte:

  • Wie lässt sich die Rolle der Führungskräfte hin zu mehr Flexibilität und Agilität verändern?
  • Wie können Sie die Veränderungsbereitschaft und -fähigkeit Ihrer Mitarbeiter fördern?
  • Wo sind selbstorganisierte oder agile Teams sinnvoll, um Innovationen zu schaffen?
  • Wie können klassische und neue Arbeitsweisen Hand in Hand gehen?

 

MITARBEITERZUFRIEDENHEIT, ENGAGEMENT UND LEISTUNGSFÄHIGKEIT

 

Nur 16 % der Mitarbeiter sind mit vollem Engagement bei der Arbeit. 68 % machen mehr oder weniger Dienst nach Vorschrift, so die repräsentative Gallup-Studie in Deutschland. Ein erschreckendes Ergebnis, das u. a. folgende Fragen aufwirft:

  • Wie können Betriebe das Potenzial ihrer Mitarbeiter verstärkt wecken?
  • Wenn Sie bei der Gewinnung neuer Mitarbeiter erfolgreich waren – wie gelingt es Ihnen dann diese zu binden und dauerhaft produktiv und motiviert zu beschäftigen?
  • Wie sorgen Sie für interessante und sinnvolle Aufgaben und ein wertschätzendes Miteinander als zentrale Faktoren der Mitarbeiterbindung und -leistungsfähigkeit?
  • Wo und wie kann Verantwortung nach unten gegeben werden, wie können Selbständigkeit und Initiative gefördert werden? Welche Rahmenbedingungen, Strukturen, Instrumente und Prozesse bedarf es dazu?
  • Welche Führungskultur benötigen Sie dafür und wie entwickeln sich Ihre Führungskräfte dahin?

Diese sehr unterschiedlichen Themen und Fragestellungen haben eines gemeinsam: Es geht um das Verhalten und das Zusammenspiel der handelnden Personen im Unternehmen. Die sogenannten weichen Faktoren stehen im Fokus, denn diese entscheiden zu einem großen Teil, ob ein Unternehmen nachhaltig am Markt Erfolg hat oder nicht.

 

WARUM IST DAS BILDUNGSWERK DER RICHTIGE PARTNER FÜR ORGANISATIONSENTWICKLUNGEN?

 

Das Bildungswerk bietet Ihnen die ganze Palette der Organisations- und Personalentwicklung aus einer Hand – maßgeschneidert für Ihren Bedarf und Ihre Fragestellungen. Mit einem breiten Angebot an offenen Lehrgängen, Seminaren, Workshops und Trainings können Sie einzelne Mitarbeiter exzellent vorbereiten auf die Herausforderungen der Zukunft.

 

Doch das genügt nicht, um sich als Unternehmen „fit for future“ aufzustellen. Hier ist individuelle und sehr spezifische Unterstützung gefragt. Im Bildungswerk stehen Ihnen professionell ausgebildete Berater zur Seite, die nicht von der Stange, sondern nach Maß beraten.

 

Denn die Antworten auf die drängenden Fragen und insbesondere die Lösungen für Probleme sehen für jedes Unternehmen

unterschiedlich aus. Die Architektur, das Design und die Methoden zur Gestaltung des Veränderungsprozesses leiten sich ab aus Ihrer Ausgangslage, Ihrer Zielsetzung und genau Ihren Rahmenbedingungen.

 

Idealtypisch lässt sich das Vorgehen in folgende Schritte untergliedern

  1. Klären des Auftrags und Entwickeln eines ersten Verständnisses der Bedarfssituation
  2. Erheben der Ausgangslage
  3. Entwickeln des Zielbilds
  4. Entwerfen der Prozess-Architektur mit Zeitplan und Ideen zum Design von Interventionen
  5. Konkrete Planung und Durchführung von Maßnahmen mit zielführenden Methoden
  6. Beobachten und Evaluieren der Fortschritte und Ergebnisse, bei Bedarf nachsteuern
  7. Verankern der Veränderungen in der Organisation

Gerne beraten wir Sie für Ihre konkreten Fragestellungen, entwickeln gemeinsam mit Ihnen ein passendes Vorgehen und unterstützen Sie bei der nachhaltigen Umsetzung. 

 

Gerne beraten wir Sie für Ihre konkreten Fragestellungen, entwickeln gemeinsam mit Ihnen ein passendes Vorgehen und unterstützen Sie bei der nachhaltigen Umsetzung.

Ihre Ansprechpartnerin

 

Christiane Drägert

Leitung Geschäftsfeld Organisationsentwicklung

Bidungswerk der Baden-Württembergischen Wirtschaft e.V.  

 

E-Mail: draegert.christiane@biwe-akademie.de

Tel.: 07685 9103 - 14