Workshop

Kompetenztraining Digitale Transformation:

Erleben Sie selbst, wie der agile Wandel im Team gelingt


Viele Unternehmen erkennen, dass mit der „Digitalisierung“ ganz wesentliche Veränderungen auf Sie zukommen. Früher wurden Verbesserungen und Weiterentwicklungen Schritt für Schritt in den bestehenden Strukturen und Prozessen erfolgreich umgesetzt. Bei den sich abzeichnenden „disruptiven“ Innovationen ist dies kaum mehr möglich.

 

Für die erfolgreiche Umsetzung der Digitalen Transformation haben sich in der Praxis sogenannte „agile“ Arbeitsmethoden, wie z.B. „Design Thinking“ und Projektmanagementansätze, wie z.B. „Scrum“ bewährt. In den bisher meist hierarchisch geführten Unternehmen gibt es jedoch oft Hemmungen und Skepsis gegenüber diesen agilen Frameworks.

 

In diesem Seminar wenden Sie zwei ganz wesentliche Frameworks – Design Thinking und Scrum – anhand von selbst gewählten Herausforderungen an. Überzeugen Sie sich selbst davon, welche Vorteile diese beiden Frameworks bieten. Erfahren Sie zudem, was bei einem erfolgreichen Praxiseinsatz zu beachten ist. Mit diesen Erfahrungen werden Sie zu einem wichtigen Kompetenzträger („T-Shaped-Professional“) für das eigene Unternehmen.


Download
Flyer-Biwe-Campus-Workshop-Kompetenztrai
Adobe Acrobat Dokument 363.6 KB

Inhalte


  • „Miss mich an meinen eigenen Ergebnissen!“ – Erleben Sie selbst, wie sie in interdisziplinären Teams mittels Design Thinking Herausforderungen der Digitalen Transformation meistern: von der Schaffung eines gemeinsamen Verständnisses bis hin zum Test eines ersten Lösungsansatzes bzw. „Prototypen“
  • „Agile Live“ – Werden Sie selbst Mitglied eines agilen Teams und überzeugen Sie sich, mit wieviel Freude, Flexibilität und Wirkkraft spannende Aufgabenstellungen mit dem agilen Projektmanagement-Framework Scrum umgesetzt werden können
  • „Designing your life“ – Übertragen Sie die Methoden des Design Thinkings auf die Gestaltung Ihres eigenen Lebens  

Teilnehmer


Der Workshop richtet sich an Teilnehmer mit grundsätzlichen Interesse an der Mitarbeit in High Performance Teams, persönlicher Weiterentwicklung und neuen Erfahrungen.

Methodik


  • Impulsvorträge zu den Frameworks Design Thinking und Scrum
  • Gruppenübungen zur Anwendung und gemeinsamen Reflexion (Review/Retrospektive) dieser zwei Frameworks

Trainer


Prof. Dr. Thilo Grundmann

Forscher, Coach und Speaker mit den Schwerpunkten Digitalisierung, Unternehmensführung, Strategie- und agile Organisationsentwicklung, innovative Mitarbeiterführung sowie performance-fokussierte Persönlichkeitsentwicklung. Er ist zertifizierter Master und HypnoCoach der Society of Neuro-Linguistic Programming, hat eine Professur an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg und ist Dozent im Masterprogramm des DHBW Center for Advanced Studies (CAS) sowie an der Hochschule für angewandte Wissenschaften Neu-Ulm (HNU). Zuvor war er im Finanzcontrolling einer großen deutschen Bank mit dem Schwerpunkt Kapitalmanagement und Gesamtbanksteuerung führend tätig.


Termine und Ort


10. - 11. Oktober 2019

 

Der Workshop findet im Bildungszentrum Haus Steinheim, Steinheim an der Murr, statt. 

Preise und Buchung


€ 950,00 

Tagungspauschale in Haus Steinheim € 102,00 zzgl. der gesetzlichen MwSt. 

Beratung


Unsere Experten stehen Ihnen bei Fragen und Beratung gerne zur Verfügung. 

Matthias Schneider

Produktmanagement BIWE-CAMPUS

E-Mail: schneider.matthias@biwe.de

Tel.: 07141 298976-16